Gefüllter Bratapfel

Passt hervorragend in der Weihnachtszeit

 

Einkaufsliste:

 

Äpfel je nach Anzahl der Personen

 

2 - 3 TL Honig je Apfel

 

Rosinen

 

Walnüssen (vorher die Schale entfernen)

 

 

Zubereitung:

 

Die Äpfel waschen und trocken reiben.

 

Danach mit einem Apfelausstecher entkernen.

 

Das nun entstandene Loch abwechselnd mit Honig, Rosinen und Walnüssen füllen.

 

Wer möchte kann die Äpfel auch mit Honig überstreichen. Gibt eine schöne Kruste.

 

Äpfel anschließend in eine Auflaufform stellen und bei 180 °C in einen Backofen stellen.

 

Danach mit Vanillesoße oder Vanilleeis servieren.

 

 

Guten Appetit!